Janina

Erweiterter Vorstand
Schriftführerin

Warum Tierschutz?

 

Als ich Kind war ist unsere Fundkatze Susi in unsere Familie eingezogen - und war mehr als 16 Jahre meine treue Begleiterin.

 

Seither kann ich mir ein Leben ohne Katzen nicht vorstellen.

 

Sie geben uns so viel - und ein bisschen davon zurückzugeben, macht mich sehr glücklich.

 

Katzen in der Ukraine haben einfach keine Chancen, wenn wir ihnen nicht helfen.

 

Wir haben längst die Mittel, eine fairere Welt zu schaffen.

 

Niemand von uns wird es alleine schaffen. Aber wenn jeder von uns einen Teil, für Menschen, Tiere, die Natur leistet, wäre unsere Welt eine bessere.

 

Lasst uns einfach klein anfangen!

Motto:

"Wir leben in einer Zeit vollkommener Mittel und verworrener Ziele"

Meine Aufgabe:

Ich bin Schriftführerin bei Mitgliederversammlungen.